Argentinische Tango-Wochen in Mandarin & Mango Boutique Hotels

3. bis 10. Juni 2019

Die Türkische Südwestküste ist sicher nicht der erste Ort, der einem einfällt, um Tango tanzen zu lernen, aber dank unserer Bekanntschaft mit Eray Çavdarlı, freuen wir uns, unseren Gästen in Mandarin und Mango im Sommer 2015 diese Möglichkeit bieten zu können. Eray wurde uns von einem gemeinsamen Freund vorgestellt, und wir waren sofort von seiner ansteckenden Leidenschaft für alle Arten von Musik und Tanz beeindruckt. Eray ist in Wien aufgewachsen und geschult worden, daher hätten wir eher eine enge Verbindung mit dem Walzer erwartet, aber seine wahre Laeidenschaft sind die lateinamerikanischen Tänze, und vor allem der argentinische Tango. Neben seiner Karriere als Gastronomieberater, hat Eray an Schulen, Universitäten und im privatenrahment Tango- und Salsaunterricht auf verschiedenen Stufen durchgeführt, und er freut sich sehr darauf, seine Leidenschaft für den Tango mit kleinen Reisegruppen in der einzigartigen Umgebung der Boutiquehotels Mandarin und Mango zu teilen.

Unsere Tangowochen sind darauf ausgerichtet, sowohl die technischen Fähigkeiten der Teilnehmer als auch deren Verständnis der kulturellen und spirituellen Grundlagen des Tanzes zu entwickeln, und natürlich auch einfach um die Musik und die Bewegungen zu geniessen. Im Rahmen der Woche werden fünf Workshops stattfinden, welche jeweils morgens von 9:30 bis 11:00 Uhr gehalten werden, damit den Teilnehmern viel Freizeit bleibt, um die Lage und die Einrichtungen des Hotels zu geniessen, sich zu entspannen und einige der nahgelegenen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Diese Workshops finden in dem neuen Studio neben Mango statt. Zusätzlich gibt es drei Tangoabende, bei denen die G&aul;ste ihre neuen Kenntnisse ausprobieren können. Die Kosten diese Programms betragen €175 pro Person, zusätzlich zum Preis der Unterkunft.

Bitte wenden Sie sich an uns für weitere Informationen oder um zu buchen.

Programm:

Montag:
Ankunft. Willkommensdinner.
Dienstag:
Vormittags Workshop: die Geschichte und die spirituelle Bedeutung des Argentinischen Tango Balance, Haltung, einfache Schritte.
Mittwoch:
Vormittags Workshop: die Bedeutung des führens und geführt werden in der Tanzpartnerschaft, und einfache Schritte zusammen mit Partner. Milonga (Tangoabend) während und nach dem Abendessen.
Donnerstag:
Vormittags Workshop: Kombinationen einfacher Schritte mit dem Tanzpartner.
Freitag:
Tag zur freien Verfügung. Milonga (Tangoabend) während und nach dem Abendessen.
Samstag:
Vormittags workshop: Aufbau von Formen aus einfachen Schritten, Drehungen und Kombinationen.
Sonntag:
Vormittags Workshop: Kreativität mit freien Bewegungen und Musikalität. Milonga (Tangoabend) während und nach dem Abendessen.
Montag:
Abreisetag.

Alle unsere Rundreisen werden 2019 durch unsere örtliche Partneragentur Siper Tour (Tursab Nr. 3227) organisiert.